Überspringen zu Hauptinhalt

ENEKA.Energieplanung

EIN Tool für neue kommunale Aufgaben

Anwender

Kommunen

sind der Maschinenraum der Energiewende. Der Großteil aller Maßnahmen findet auf deren Gebiet statt. Dieser komplexe Prozess ist nur mit einer fundierten Datenlage und Fachwissen umsetzbar.

ENEKA.Energieplanung als führendes System hilft kommunalen Akteuren bei relevanten Management-Aufgaben der lokale Energiewende. Das digitale Fachwerkzeug kann Kosten sparen und Vorgänge beschleunigen. So werden Kommunen auch zum treibenden Motor der Energiewende.

Planungs- und Beratungsunternehmen

sind die Multiplikatoren von Energiewendeprozessen. Sie bündeln die Fachkompetenz für die rasche Konzeption und Planung der notwendigen Maßnahmen für die Zielerreichung der Klimaneutralität.

Durch geringere Zeit- und Personalaufwendungen unterstützt ENEKA.Energieplanung Planungsunternehmen bei einer schnelleren und effizienteren Erarbeitung von Beratungsleistungen. So können mehr Kommunen erreicht werden. Insbesondere der Visualisierungsvorteil von ENEKA führt zu mehr Verständnis und verkürzt den Zeitraum zwischen Konzeptfertigstellung und Beginn der Umsetzungen.

Nutzen

Geschwindigkeit durch Prozessautomatisierung

Durch digitale Tools wie ENEKA.Energieplanung wird die kommunale Energieplanung beschleunigt. Konzeptions- und Planungsphasen werden verkürzt und Beteiligungs- und Entscheidungsprozesse werden vereinfacht.

Effizienz und Effektivität

Durch den Gesamtüberblick, den die Software über die Gebäude / Quartiere / Projektgebiete bietet und die Fülle an Informationen,  die gezielt an einem Ort per Knopfdruck zentral zusammengestellt werden können, lassen sich Maßnahmen einfach und schneller priorisieren, kommunizieren und einleiten. Die erreichten Einsparungen der Emissionsbudgets verschaffen Handlungsspielräume für die letztendliche Zielerreichung.

Skalierbarkeit durch Standardisierung

Ein weiterer Vorteil der Software besteht in der Schaffung von Kapazitäten. Was bislang kommunale „Einzelkämpfer*Innen“ oder Ingenieurbüros verbunden mit (personal-)aufwendigen Datenerhebungen geleistet haben, kann nun in einer Software per Knopfdruck durchgeführt werden, die sogar von einem nicht-spezialisierten Sachbearbeiter bedient werden kann.

Geschätzte CO₂-Einsparungen [%]

ENEKA Grafik CO2 Website

Kommunaler Wärmeplan

Funktionsumfang:

Die Toolbox bildet die umfängliche digitale und vergleichbare Abbildung der folgenden Planschritte

  • Datenerhebung, Bestandsaufnahmen inkl. Versorgung, Bedarfsermittlung, Potenzialanalyse

als Arbeitsgrundlage für:

  • Konzeptentwicklung, Handlungsoptionen, Maßnahmenkatalog, Planaufstellung

Die Analysen werden automatisch zu einem umfassenden Bericht, dem „Wärmeplan“ zusammengeführt.

Funktionstiefe:

  • Übersicht mit Kennzahlen, kartografische Darstellung, Export von Kartenansichten, Standortchecks
  • Gebäudebestand, energetische Potenziale, Versorgungsarten, Emissionen, Kosten
  • Integrierte Solarpotenzial- und Wärmekataster
  • Layerauswahl / -kombination, Quartiersbetrachtung, Einbindung von externen Kartendiensten
Angebot anfordern Flyer Download

Energetische Stadtentwicklung

Funktionsumfang:

  • Erstellung von Konzepten und Beteiligungsverfahren für Klimaschutz, Quartiersentwicklung, Kommunale Liegenschaften
  • Datenerhebung, Information, Planung, Beteiligung, Monitoring, Datenmanagement

Funktionstiefe:

  • Arbeitsstand in (near) real time im System verfügbar für Betrachtung, Bearbeitung und Export
  • Kartografischer Arbeitsbereich
  • Kartenexport
  • Kennzahlenübersicht
  • Berichterstellung
  • Informationsaustausch per Geowebdienste
Angebot anfordern Flyer Download

Monitoring und Bilanzierung

Funktionsumfang:

  • Bilanzierung von Wärme und Strom – getrennt oder gekoppelt
  • Bilanzierung nach BISKO-Standard auf Gebäudeebene bzw. Maßstabsfrei
  • Skalierbare Gestaltung, Entwicklung, Steuerung, Berichterstattung und Verifizierung von THG-Inventar
  • Abbildung von Energiekosten und Kosten der CO₂-Besteuerung

Funktionstiefe:

  • Einbindung von Primär-, End- und Nutzenergie.
  • Die Energiepfade werden sowohl von der Bedarfsseite als auch von der Versorgungsseite her betrachtet.
  • Intuitiver Umgang mit Quantifizierung, Qualifizierung
  • Dokumentation über Anwendungsfälle, Dashboard und Karte.
  • Rechnen mit endenergiebasierter Territorialbilanz nach BISKO
Angebot anfordern Flyer Download

Erfüllung von Berichtspflichten

Funktionsumfang:

  • Freie Auswahl aus Berichtsfunktionalitäten für Gebäude und Quartier
  • Schnelleinstiege für Gebäudebestände, Quartiere oder Projektgebiete

Funktionstiefe:

  • Sektoren: Wärmebericht, Strombericht
  • Räumliche Auflösung: Standortcheck, Quartier
  • Thematisch: Jahres – THG-Bericht, Energiekosten
Angebot anfordern Flyer Download

Fördermittelakquise

Funktionsumfang:

  • Automatische Erstellung einer Vorhabensbeschreibung
  • Nutzung der System-Berichtsfunktion mit Kartenintegration
  • FAQs und Anleitungen
  • Integration von aktuellen Förderinfos

Funktionstiefe:

  • Nutzbar für KfW, BAfA, NKI, Länderspezifische Programme
Angebot anfordern Flyer Download
Eneka Save Energy Icon

Demoprojekt testen

Sie sind interessiert und wollen mehr erfahren? Dann testen Sie einfach und unverbindlich unsere Software ENEKA.Energieplanung anhand eines Muster-Projektes. Bitte fordern Sie dazu einen Demotermin mit Zugang an.

Anfrage senden

Gut zu Wissen

Eneka Clipboard Icon

Standards

Wann immer möglich oder fachlich angeraten, folgt ENEKA verfügbaren amtlichen oder De-facto-Standards. Dazu gehören:

  • BISKO – Bilanzierungsstandard für Kommunen
  • GEG – Gebäude-Energiegesetz (seit 2021, harmonisiert und ersetzt eine Vielzahl von bisherigen gesetzlichen Grundlagen, u.a. ENEV – Energieeinsparverordnung)
  • ISO 50.001 – Vorgaben für ein systematisches Energiemanagement
  • ISO 50.006 – Energieleistungskennzahlen
  • ISO 14.064 – Validierung und Verifizierung von Treibhausgasen
  • Geodatenaustausch über INSPIRE-konforme Geowebdienste
Eneka Checked Icon

Datensicherheit

  • DSGVO-konform
  • SSL- / TLS-Verschlüsselung (mind. 256 bit)
  • Nutzerdaten auf Servern in der EU
  • Website-Hoster aus Deutschland
  • Website-Server in Deutschland
  • Mehrfach sicherheitszertifizierter Cloud Computing-Partner
Eneka Play Button Abspielen Icon

Software-as-a-Service

ENEKA stellt die Tools als Software-as-a-Service bereit. Es sind keine lokalen Installationen erforderlich und es können beliebig viele Nutzer an einem Projekt arbeiten. Systemupdates und Funktionserweiterungen sind automatisch verfügbar.

Eneka Data Transfer Daten Übertragung Icon

Schneller Transfer

  • ENEKA  liefert  seinen Kunden nach Beauftragung  innerhalb weniger Tage Antworten auf deren Fragen zur gebäudebezogenen Energiewende.
  • Anwender müssen nicht zwingend eigene Daten liefern, um die nachgefragten Ergebnisse zu erhalten.
  • Das mehrere Monate dauernde Aufsetzen einer ausschließlich auf einen Auftraggeber bezogenen Arbeitsumgebung entfällt, da ENEKA selbst bereits über umfangreiche Quellen verfügt und diese mittels intelligenter Algorithmen verarbeitet.
  • Durch die schnelle Prozessierung der georeferenzierten und aktuellen Energiedaten kann die Einhaltung wichtiger Meilensteine in politischen Entscheidungsprozessen gewährleistet  werden.

Preismodell

ENEKA verfolgt ein lineares Preismodell für die Nutzung von ENEKA.Energieplanung als Software-as-a-Service (SaaS), d.h. gleichbleibende Kosten je Nutzungszeitraum. Es gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 1 Jahr. Nach dem ersten Jahr ist unser Service monatlich kündbar.

Der Preis berechnet sich aus:

  • Einer Pro-Kopf-Pauschale relativ zur Einwohnerzahl des Projektgebietes der Kommune. Die Pauschale sinkt mit steigender Einwohnerzahl
  • Einer Kostenweiterreichung für eingekaufte Fachdaten zu Versorgungs- und Sanierungsständen
  • Im ersten Jahr zzgl. einer Initialisierungspauschale für die Ersteinrichtung
  • Je nach Bundesland eine Kostenweiterreichung für den Einkauf von Geobasisdaten
Eneka Grafik Preismodell 2

Leistungen

Einrichtung

ENEKA Network

Einrichten Ihrer ENEKA.Energieplanung Projektarbeitsstelle für Ihr Untersuchungsgebiet mit […] Einwohnern.

ENEKA Plug Energy

Voller Funktionsumfang – d.h.: Wärme- und Stromsektor-übergreifende Betrachtung, Bearbeitung und Auswertung von Potenzialen, Fachdaten und Monitoring.

ENEKA Glühbirne Lightbulb Icon

Hosting, Fehlersupport für 12 Monate. Jährlich kündbar mit Möglichkeit des Daten- Vollexport Ihres Projektes.

Nach dem ersten Jahr monatlich kündbar mit der Möglichkeit des Daten-Vollexports Ihres Projektes.

Geodaten-Bereitstellung

  • Wir organisieren in Ihrem Auftrag die notwendigen Geobasisdaten über das zuständige Kataster- und Vermessungsamt.
  • Wir erfragen für Sie bei den zuständigen Behörden die etwaigen Kosten für die notwendigen Eingangsdaten.
  • Wichtiger Hinweis: Die Bereitstellung der notwendigen Geodaten wird in den Bundesländern unterschiedlich gehandhabt. Jedoch gilt: Energie- und Klimaschutzmanagement zählt zu den kommunalen Aufgaben der Daseinsfürsorge. Daher gelten für Kommunen und in deren Auftrag handelnde kommunale Wirtschaftsunternehmen Sonderkonditionen oder sogar Kostenbefreiungen.

Onboarding

  • Übertragung Ihrer vorhandenen Fachdaten wie etwa Verbrauchsdaten, Sanierungsstände. Wir benötigen hierfür maschinenlesbare tabellarische Daten.

Fördermöglichkeiten

Die Einrichtung von ENEKA.Energieplanung sowie der Betrieb von bis zu drei Jahren stellen abrechenbare externe Kosten im Sinne mehrerer Fördertitel dar, z.B. für die Erstellung energetischer (Quartiers-)Konzepte oder kommunaler Wärmepläne.

Gerne prüfen wir in Ihrem Auftrag die Bedingungen in Ihrem Bundesland oder für Ihren Fördertitel.

Für die Erstellung eines Angebotes für Ihr Projektgebiet benötigen wir Angaben zur räumlichen Begrenzung und zur Einwohnerzahl. Sie erhalten unser Angebot in der Regel in deutlich weniger als 48 Stunden.

    Liegen bereits Fachdaten vor?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    *Pflichtfelder

    OpenStreetMap

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung der OpenStreetMap Foundation.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Adresse

    ENEKA Energie & Karten GmbH
    c/o Basislager Rostock
    Richard-Wagner-Straße 1a
    18055 Rostock

    Email: info@eneka.de
    Tel: +49(0)151 54886969